Hüther, Gerald
DVD: Brainwash
Eine Einführung in die Neurobiologie für Pädagogen, Therapeuten und Lehrer.

Vorlesung in drei Teilen, März 2006 in St. Gallen.

1 DVD, 210 Min., Jewel-Box, ohne Cover.
Bestell-Nr 792D
Gewicht 80 g
Preis 22,95 inkl. 19% MwSt
Lieferstatus   Lieferbar
Weshalb nutzen wir unser Gehirn nicht so, wie wir es nutzen könnten? Seit der modernen Hirnforschung wissen wir: Das menschliche Gehirn ist lebens
lang veränderbar, ausbaubar, anpassungsfähig. Veränderung ist also möglich. Und trotzdem geraten wir immer wieder in die gleichen, eingefahrenen Denkmuster. Die innere Struktur und Organisation des Gehirns passt sich an seine konkrete Nutzung an. Wie müssten wir also mit unserem Gehirn umgehen, damit die in ihm angelegten Möglichkeiten sich entfalten können?

Der Neurobiologe Gerald Hüther trägt dazu die jüngsten Erkenntnisse auf dem Gebiet der Hirnforschung vor. Anschaulich zeigt er, wie jeder seine Ressourcen nutzen kann und die Lust am Gestalten und Mitdenken wiederentdeckt. Eine spannende Einführung in die Neuobiologie, nicht nur für Therapeuten und Erzieher. Gerald Hüther, Professor für Neurobiologie, leitet die neurobiologische Forschungsabteilung an der Universität Göttingen. Er ist Autor mehrerer bekannter Sachbücher (Biologie der Angst, Evolution der Liebe, Bedienungsanleitung für ein menschliches Gehirn).

×